Folgt uns auf

Aktuelles

Kombinierte CarSharing-Systeme – ein neues CarSharing-Produkt nimmt Fahrt auf

11. Mai 2021

CarSharing-Kund*innen können sich über ein neues Angebot freuen, das in immer mehr Städten verfügbar wird: Kombinierte CarSharing-Systeme. Kombinierte Systeme vereinen das stationsbasierte CarSharing mit dem free-floating CarSharing – bei einem Anbieter, in einer App und in einem Tarif. Kund*innen und Kommunen profitieren gleichermaßen.
Dynamic Featured Image

SDK GESUNDWERKER EG

Wir die SDK GESUNDWERKER EG unterstützen Unternehmen bei den sich immer wieder verändernden Herausforderungen wie älterwerdende Belegschaften, mobiles Arbeiten, Work Life Balance, familienfreundliche Personalpolitik, Mental Health, steigende Arbeitsunfähigkeitszeiten, New Work, Fachkräftemangel, Employer Branding, Anforderung von Generation Y&Z, gesetzliche Anforderungen und vielem mehr.

BEM-Pressemitteilung: Pressekonferenz Bundesverband eMobilität BEM

11. Mai 2021 / BEM-Pressemitteilung

Das Bundesverfassungsgericht hat mit seinem Urteil zum Klimagesetz das Tempo auf die Reformen in der Energie- & Mobilitätswende erhöht. Karlsruhe hat konkrete Vorgaben auf dem Weg zur Klimaneutralität angemahnt und die politischen Akteure zu zielgerichteten Handlungen bei der Schaffung nachhaltiger Wirtschaft aufgefordert.

Best of mobility 2021 Wahl

05. Mai 2021 / VISION mobility

BEST OF mobility geht in die zweite Runde. Auch in 2021 vereint die Kooperation zwischen dem Magazin VISION mobility, der Unternehmensberatung Deloitte und der IAA MOBILITY innovative, zukunftsfähige und wichtige Produkte und Dienstleistungen ausgewählter Automotive-Akteure unter dem Dach der Leser- und Expertenwahl, die im Rahmen der IAA MOBILITY Conference 2021 in München prämiert wird. In elf Kategorien können die Teilnehmer über ihre Favoriten aus über 110 Kandidaten auswählen und der mobilen Zukunft in Bereichen wie Concept Cars, Mobile Services, Konnektivität, Elektro- und elektrifizierte Autos, Energie, E-Start-ups, Nutzfahrzeuge, Ladetechnik, Lastenräder, ÖPNV, Flottenmanagement und Bezahlsysteme ihre Stimme und fachkundige Meinung geben.

Kurt Sigl als Markenbotschafter von FEDDZ

05. Mai 2021 / FEDDZ

Der Bundesverband eMobilität vernetzt alle Akteure aus Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft, Politik und Medien miteinander, fördert die öffentliche Wahrnehmung für Elektromobilität durch zahlreiche Veranstaltungen und setzt sich für die notwendigen infrastrukturellen Veränderungen ein. Zu den Aufgaben des BEM gehört die Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Ausbau der Elektromobilität als nachhaltiges und zukunftsweisendes Mobilitätskonzept und die Durchsetzung einer Chancengleichheit bei der Umstellung auf Elektromobilität.
Dynamic Featured Image

DMT Events GmbH & Co. KG

Als Agentur für Neue Mobilität bringen wir den Mobilitätswandel in Wirtschaft und Gesellschaft voran. Mit unseren sieben Marken und der umfassenden Expertise unserer Gründer übernehmen wir für Unternehmen und Institutionen im Mobilitätssektor Öffentlichkeitsarbeit, Verkauf, bieten Impuls- und Langzeitberatung an und veranstalten Events. Damit sind wir die perfekte Schnittstelle zwischen Corporate und Customer. 

dmt / arena am Nürburgring mit Technagon als exklusivem Ladepartner

05. Mai 2021 / dmt

Die bayerische Firma Technagon ist der perfekte Ansprechpartner, wenn es um Ladesäulen geht. Entsprechend stolz ist dmt.events-Geschäftsführer Eckhard Schulte über die Teilnahme von Technagon als exklusiver Ladepartner bei der dmt|arena 2021 am Nürburgring, die den EcoGP im November begleiten wird: »Die aktuelle Corona-Situation macht es nicht einfach, langfristig zu planen. Aber Stillstand ist keine Option und wir sind begeistert, dass es Unternehmen gibt, die trotz der Umstände bereit sind, Kooperationen zu beschließen und spannende Events mitzugestalten.« 

BEM-Ländervertretung Chile

05. Mai 2021 / Urkundenübergabe in Santiago / Joel Weber vom BEM und BEM-Chile-Repräsentant Miguel I. Fredes

Der BEM erweitert kontinuierlich sein internationales Netzwerk. Seit April wird der BEM in Chile durch den Rechtsanwalt und Klimaschutzaktivisten Miguel I. Fredes vertreten. Die offizielle Urkunde wurde von BEM-Referent Joel Weber vor Ort in Santiago übergeben. 

The smarter E Europe findet als The smarter E Europe Restart 2021 im Oktober statt

05. Mai 2021 / Power2Drive

The smarter E Europe und die vier parallel stattfindenden Energiefachmessen Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe finden pandemiebedingt vom 21. bis 23. Juli 2021 nicht statt. Stattdessen wird die The smarter E Europe Restart 2021 vom 6. bis 8. Oktober auf der Messe München durchgeführt. Während des zuletzt geplanten Veranstaltungszeitraums, vom 21. bis 23. Juli 2021, finden die The smarter E Industry Days inklusive der Preisverleihung für den The smarter E AWARD, Intersolar AWARD und ees AWARD 2021 digital statt.