Robert Heinecke

Robert Hei­necke ist Futur­ist, Smart City-Experte und Unternehmer. Er ist Mit­grün­der und CEO des Star­tups Breeze Tech­nolo­gies, einem führen­den Anbi­eter von mod­er­nen Luftqual­itätssen­soren, Luftqual­itäts­dat­en und ‑analy­sen. Zuvor arbeit­ete er für mehrere inter­na­tionale Unternehmens­ber­atun­gen. Er besitzt Uni­ver­sitätsab­schlüsse in Infor­matik und IT Man­age­ment & Con­sult­ing. Im Jan­u­ar 2018 wurde Hei­necke als Forbes »30 Under 30« in der Kat­e­gorie Social Entre­pre­neur­ship aus­geze­ich­net. In ver­schiede­nen Rollen ver­fol­gt er seine Vision für lebenswert­ere Städte der Zukun­ft; unter anderem ist Hei­necke Mit­glied im Auss­chuss für Nach­haltigkeit der »Young Lead­ers of Indus­try« der Europäis­chen Kommission.

»Luftver­schmutzung ist ein zen­trales Prob­lem unser­er Zeit, und die Elek­tro­mo­bil­ität ist ein unab­d­ing­bares Mit­tel zur Reduzierung der Schad­stoffe in unseren Städten.«

Weit­ere Fachbeiräte

Morell Westermann

Susanne Weiß

Christian J. Weiss

Josef Wagner

Dr. Mark Steffen Walcher

Prof. Dr.-Ing. Christian Voy †

Michael Tschakert

Dr. ‑Ing. Jan Traenckner

Prof. Dr. Roland Tiedemann

Dipl. Ing. Thomas Teschner

Norman Starke

Dr. Axel Sprenger

Dr.-Ing. Gernot Spiegelberg

Andreas Serra

Wolfgang Sczygiol

Prof. Dr.-Ing. Gunter Schweiger

Mathias Samson

Tim Ruhoff

Dr. Jan Fritz Rettberg

Holger Rehberg

Christoph von Radowitz

Stefan Pagenkopf-Martin

Raimund Nowak

Milan Nitzschke

Frank Müller

Caroline Mayer

Dr. Gregor Matthies

Josef Maier

Sven Lierzer

Prof. Dr.-Ing. Markus Lienkamp

Christian Liebich

Dr. Jan Peter Korthals

Klaus-Michael Koch

Detlev Knoll

Prof. Dr. Andreas Knie

Dr. Hans-Peter Kleebinder

Nach oben