Dr. Jörg Beckmann

Dr. Jörg Beck­mann führt als Vizedi­rek­tor im Tour­ing Club Schweiz (TCS) seit 2008 die Mobil­ität­sakademie AG und seit 2012 den Ver­band Swiss eMo­bil­i­ty in Bern. In diesen Funk­tio­nen grün­det er unter anderem das »Schweiz­er Forum Elek­tro­mo­bil­ität«, den »World Col­lab­o­ra­tive Mobil­i­ty Con­gress« (woco­mo­co) sowie die Schweiz­er Las­ten­ra­dini­tia­tive »carvelo« aus der 2015 »carvelo2go«, als weltweit erstes öffentliche eCar­go­b­ike-Shar­ing ent­standen ist.

Zuvor leit­ete er fünf Jahre als Haupt­geschäfts­führer den Europäis­chen Verkehrssicher­heit­srat (ETSC) in Brüs­sel. Zwis­chen 1998 und 2002 war er erst Stipen­di­at des dänis­chen Verkehrsrates und dann Wis­senschaftler am nationalen Verkehrs­forschungsin­sti­tut in Däne­mark (DTF). Er pro­movierte 2001 am Sozi­ol­o­gis­chen Insti­tut der Uni­ver­sität Kopen­hagen mit ein­er Arbeit zu mod­er­nen Risikosys­te­men und deren Management.

Von 1994–1998 war er Assis­tent und wis­senschaftlich­er Mitar­beit­er in der Abteilung Verkehr des Insti­tutes für Lan­des- und Stad­ten­twick­lungs­forschung des Lan­des Nor­drhein-West­falen (ILS). Jörg Beck­mann engagiert sich seit über 20 Jahren in Forschung, Wirtschaft und Poli­tik auf lokaler, nationaler und europäis­ch­er Ebene für eine nach­haltigere Mobilität.

Schw­er­punk­te

  • Ver­band­spoli­tis­ches Engage­ment für die Mark­ten­twick­lung der Elek­tro­mo­bil­ität in der Schweiz 
  • Grün­dung, Auf­bau und Betrieb eines Shar­ing-Ange­bots für elek­trische Lastenräder
  • Umset­zung von Mark­t­analy­sen und inter­na­tionale Ver­net­zung von Akteuren aus der kol­lab­o­ra­tiv­en Mobilität 
  • Schweiz­er Net­zw­erken­twick­lung im Bere­ich automa­tisierte Mobilität

Erwäh­nun­gen

»Es geht auch ohne den Kurztrip nach Thailand oder Barcelona«

Rede zur Lage der Nation auf dem 3. Swiss eSalon in der Mobilitätsakademie in Bern

Weit­ere Fachbeiräte

Morell Westermann

Susanne Weiß

Christian J. Weiss

Josef Wagner

Dr. Mark Steffen Walcher

Prof. Dr.-Ing. Christian Voy †

Michael Tschakert

Dr. ‑Ing. Jan Traenckner

Prof. Dr. Roland Tiedemann

Dipl. Ing. Thomas Teschner

Norman Starke

Dr. Axel Sprenger

Dr.-Ing. Gernot Spiegelberg

Andreas Serra

Wolfgang Sczygiol

Prof. Dr.-Ing. Gunter Schweiger

Mathias Samson

Tim Ruhoff

Dr. Jan Fritz Rettberg

Holger Rehberg

Christoph von Radowitz

Stefan Pagenkopf-Martin

Raimund Nowak

Milan Nitzschke

Frank Müller

Caroline Mayer

Dr. Gregor Matthies

Josef Maier

Sven Lierzer

Prof. Dr.-Ing. Markus Lienkamp

Christian Liebich

Dr. Jan Peter Korthals

Klaus-Michael Koch

Detlev Knoll

Prof. Dr. Andreas Knie

Dr. Hans-Peter Kleebinder

Nach oben