Folgt uns auf

Unterstützen

Mobilität geht uns alle an

Um die Neue Mobilität noch durchsetzungsstärker im Sinne der beteiligten Branchenunternehmen und deren wirtschaftlichen Interessen sowie den Ansprüchen in Richtung Klima- und Umweltschutz, voranzubringen, ist es aus unserer Sicht notwendig, zusätzliche Personalstellen zu schaffen, um unsere mediale und politische Sichtbarkeit weiter zu erhöhen sowie unsere Einflusssphäre auf EU-, Bundes- und Landesebene auszuweiten. Das Zeitfenster für notwendige Entwicklungen in unserer Branche ist nicht beliebig – daher möchten wir Sie auffordern, sich in Ihrem Umfeld für eine Unterstützung des BEM stark zu machen.

Bitte unterstützen Sie uns dabei und sichern Sie so die Ausweitung unserer Projekte und unserer inhaltlichen Arbeit. Damit tragen Sie dazu bei, dass wir insgesamt auf politischer und medialer Ebene unseren Beitrag dazu leisten können, die Mobilität der Zukunft innerhalb der Gesellschaft nachhaltig zu verankern.

Die Herausforderung liegt nicht allein in der Förderung von eMobilität im Bewußtsein und im Alltag der Menschen, sondern insbesondere auch in einer zeitnahen Umsetzung und Sichtbarkeit elektromobiler Lösungen. Denn für jedes verlorene Jahr erhalten wir die Quittung in Form von Wertschöpfungsverlusten – was gleichzeitig Auswirkungen auf Wohlstand und Arbeitsplätze hat.

»Es ist unverzichtbar, sich gemeinsam den Herausforderungen der Mobilitätswende zu stellen, um einen nachhaltigen Aufschwung im gesamten Marktumfeld zu sichern. Diese Aufgabe erfordert eine aktive Teilnahme der innovativsten Unternehmen Deutschlands, starker Persönlichkeiten und das kooperative Zusammenwirken aller beteiligten Akteure«, so BEM-Vize-Präsident Christian Heep.

#1000HELDENGESUCHT

Wir wollen den Club der Willigen vergrößern. Um noch schlagkräftiger zu werden, suchen wir 1.000 BEM-Helden, die unser Engagement mit einer Einzelmitgliedschaft iHv. 150 Euro im Jahr unterstützen. Das macht uns finanziell unabhängiger und deutlich handlungsfähiger. Und natürlich sehr dankbar.

Heute BEM-Mitglied werden und ein Jahr gratis das Magazin elektromobil erhalten!

Auch interessant