Folgt uns auf

Kategorie: Firmenmitglieder

Dynamic Featured Image

    MAINGAU Energie GmbH

    Die MAINGAU Energie GmbH mit bundesweit über 260.000 Privat- und Geschäftskunden steht für günstige Strom- und Erdgaspreise sowie Elektromobilität. Das Unternehmen wächst erfolgreich. Als Netzbetreiber sind wir verantwortlich für die Gasnetze der Städte Dietzenbach, Heusenstamm, Obertshausen, Mühlheim-Lämmerspiel und Rodgau. In Hainburg, Heusenstamm und Obertshausen ist die MAINGAU Energie mit ihrer Tochtergesellschaft Mainnetz GmbH auch der Stromnetzbetreiber. Am Firmenstandort in Obertshausen sind aktuell rund 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Als Versorger mit über 100jähriger Firmenhistorie vor Ort, ist das Gemeinwohl fest im Firmenleitbild verankert. Soziales Engagement wird konkret gelebt und vielfältig unterstützt.
    Dynamic Featured Image

      mobileeee

      Mobilität einfach, effizient, emissionsfrei, erfahren...

      mobileeee bietet Mobilität mit gutem Gewissen: umweltfreundlich, lokal emissionsfrei und leise, den Bedarf an Flächen entlastend, wirtschaftlich attraktiv; mit fortschrittlichster Technik, welche Freude und Spaß sowohl in täglicher wie auch bei gelegentlicher Anwendung macht.
      Dynamic Featured Image

        E-WALD GmbH

        Wir lieben Elektromobilität. Als Deutschlands größter Systemanbieter für Elektromobilität und Ladeinfrastruktur haben wir uns das Ziel gesetzt, ein flächendeckendes Netz von öffentlichen Ladestationen bereitzustellen. Dabei ist uns wichtig, dass unsere Ladeinfrastruktur mit Strom aus 100% erneuerbaren Energien gespeist wird und unsere Ladestationen kundenorientiert ausgestattet sind. Wir sind der Meinung, dass Elektromobilität ein gleichmäßiges, harmonisches Wachstum von Ladeinfrastruktur und Elektrofahrzeugen voraussetzt. Daher bieten wir unseren Kunden eine große Vielzahl von Elektroautos zur Miete an, um den ersten Schritt in eine elektromobile Zukunft zu machen.
        Dynamic Featured Image

          EinfallsReich!

          Eine elektromobile Zukunft ist nicht mehr wegzudenken! E-Mobility bedeutet schnelle und klimafreundliche Fortbewegung in der Großstadt. Immer öfter sieht man Elektro-Autos, aber auch kompaktere Fortbewegungsmittel. Dazu gehören zum Beispiel eBikes, eRoller oder Ninebots (Segways). Diese praktischen kleinen Fahrzeuge beweisen, dass man sich umweltfreundlich und schnell bewegen kann - ohne dafür viel Platz in Anspruch zu nehmen. EinfallsReich! bietet hierfür interessante Angebote.
          Dynamic Featured Image

            ELOGplan GmbH

            Die ELOGplan GmbH ist ein Planungs- und Beratungsdienstleister, spezialisiert auf nachhaltige Lösungen im Bereich Recycling, Abfallentsorgung und Entsorgungslogistik. Zu den Kunden der ELOGplan GmbH gehören neben international tätigen Handels- und Logistikunternehmen vor allem namhafte Hersteller und Zulieferer der Automotive-Industrie. Insbesondere für die Automotive-Industrie bietet ELOGplan spezifische Produkte und Planungsdienstleistungen an.
            Dynamic Featured Image

              Kumpan electric – e-bility GmbH

              Kumpan electric wurde 2010 von drei deutsch-schwedischen Brüdern gegründet und ist bekannt für seine in Deutschland gefertigten Elektroroller. Wir sind ein vielfach ausgezeichnetes und international agierendes, junges Green Economy Unternehmen. Wir entwickeln, designen, produzieren und vermarkten schicke Elektrofahrzeuge (20-120 km/h) und Energiespeichersysteme für Endkunden, Flottenkunden und Sharing-Anbieter (B2C, B2B).
              Dynamic Featured Image

                Burgey Business Group GmbH

                Die Burgey Business Group GmbH ist eine Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft, die sich auf den Bereich Onlinemedien / Internet und neue, digitale Kanäle spezialisiert hat. Besonderer Fokus liegt auf der Konvergenz übergreifender Internet-Techniken, digitaler und mobiler Anwendungen sowie der Zugangskanäle zu den Medien wie TV, IP-TV, Web-TV und Mobil-TV. Durch eine 20-jährige Erfahrung in den neuen Medien und als Pionier der Onlinewerbevermarktung in Deutschland fungiert sie als Lobbyist und Wegbereiter für Beratungsaufträge und Expertisen. Mit der Erstausgabe des eTecMag am 09. Juni 2017 begleitet die BBG auch das Thema Mobilität und setzt hier auf das Zusammenspiel von Print- und jahrelangem digitalen Know-How.
                Dynamic Featured Image

                  E-VADE GmbH

                  Mit der Neugründung im Jahr 2017 soll sich die E-VADE GmbH zukünftig als regionaler beziehungsweise überregionaler Spezialist zum Thema Elektromobilität etablieren. Im Onlinebreich wird eine Plattform entstehen auf der sich Interessierte und Kunden allumfassend über das Thema Elektromobilität informieren können. Bereits jetzt ist man exklusiver Vertriebspartner für zwei Elektrofahrzeug-Konzepte im deutschsprachigen Raum. Über E-VADE werden darüber hinaus verschiedenste Elektrofahrzeuge an Privat- und Geschäftskunden vertrieben, inklusive den entsprechend nötigen Werkstattdienstleistungen. Das Portfolio wird sich vom kleinen Stadtflitzer über Familienfahrzeuge bis hin zu Nutzfahrzeugen und Bussen erstrecken.
                  Dynamic Featured Image

                    Paul Nutzfahrzeuge GmbH

                    Das niederbayerische Traditionsunternehmen Paul Nutzfahrzeuge zählt längst zu den europäischen Marktführern im Bereich Sonderfahrzeugbau. Diese Sparte der Unternehmensgruppe Paul hat sich in den vergangenen Jahren zum erfolgreichen Global Player entwickelt, der heute Unternehmen auf der ganzen Welt bedient. Pro Jahr führen die Fahrgestellspezialisten aus Vilshofen an der Donau branchen- und anwendungsspezifische Chassisumbauten, Achsmodifikationen, Rahmenverlängerungen sowie Spezialkonfigurationen an bis zu 1000 Nutzfahrzeug-Fahrgestellen durch.
                    Dynamic Featured Image

                      WestfalenWIND GmbH

                      Die WestfalenWind Gruppe ist regional groß geworden durch die Planung und Projektierung von Bürgerwindparks. Es war von Anfang an das Bestreben des Unternehmens ökologische Stromerzeugung und ökonomisches Handeln mit positiven Wirkungen für alle Menschen in der Region miteinander zu verbinden. Aus der WestfalenWIND Gruppe heraus sind eine Stiftung und eine Genossenschaft mit über 1100 Mitgliedern initiiert worden. Sie ermöglichen eine breite Bürgerbeteiligung am Ausbau der Erneuerbaren Energien.