Folgt uns auf

Aktuelles

    Büroarbeitsplätze in BEM-Hauptgeschäftsstelle

    Oktober 2017

    Die Unternehmen aus dem Bereich der Energie- und der Mobilitätswende profitieren von starken und insbesondere von branchenübergreifenden Netzwerken. Sie setzen vor diesem Hintergrund auf die Synergien, die das BEM-Netzwerk in den letzten Jahren erfolgreich aufgebaut hat.

      1.eMobile@Immobilie Informationstag

      SAVE THE DATE: 22. November 2017

      Der eMobile@Immobilie Informationstag ist eine Austauschplattform für Akteure der Elektromobilität, Erneuerbare Energien und Bau-Branche und führt das gemeinsame Interesse an Themen, Entwicklungen und Geschäftsfeldern in einem Netzwerk zusammen.

        Berufliche Weiterbildung zum Techniker für Elektromobilität

        Oktober 2017 / Facharbeiter meets Karriereleiter

        Derzeit findet die Elektromobilität in der Gesellschaft nur bedingt Akzeptanz und wird bestenfalls interessiert wahrgenommen, für den einzelnen aber nicht als zeitnah nutzbare Alternative zum herkömmlichen Verbrennungsmotor gesehen. Diese Hemmschwelle wirkt sich natürlich auch auf die Berufswahl des Nachwuchses aus, einen eigenen Ausbildungsberuf »Elektromobilität« gibt es nicht und wird sich m.E. auch in naher Zukunft nicht etablieren lassen.

          Innovation kann jeder – Das eAuto aus der Bäckerei

          Oktober 2017 / Artikel erschienen im Strategie Journal 03/17

          Ein Beitrag von Susanne Weiß, BEM-Landesvertreterin Hessen
          Ein Bäckermeister gibt den Anstoß zur Entwicklung eines Elektrotransporters. Ein Professor für Industrieprozesse baut ein eAuto - einfach mal so. Ein Tüftler aus Kalifornien rollt die gesamte Autoindustrie auf. Zukunftstechnologien wie die eMobilität bieten heute auch kleinen Unternehmen und Seiteneinsteigern neue Chancen. An solchen Beispielen zeigen sich der Wert und die Chancen der von Prof. Wolfgang Mewes entwickelten, engpasskonzentrierten Strategie. Denn »verrückte« Ideen hat jeder von uns gelegentlich. Mit der Mewes Strategie lassen sich daraus zukunftsfähige und erfolgreiche Wachstumsprojekte schmieden.

            Frictins GmbH gewinnt MATERIALICA Design + Technology Award

            23. Oktober 2017

            BEM-Mitgliedsunternehmen Frict.ins GmbH hat für ihr innovatives Mikrovlies STIC N den MATERIALICA Design + Technology Award in der Kategorie Surface & Technology gewonnen. Die Auszeichnung wurde im Oktober im Rahmen der eMove360° Europe 2017 – Internationale Fachmesse für Mobilität 4.0 und Urban & Mobile Design in München verliehen.

              Neues BEM-Mitgliedsunternehmen: mobileeee

              Oktober 2017

              mobileeee bietet Mobilität mit gutem Gewissen: umweltfreundlich, lokal emissionsfrei und leise, den Bedarf an Flächen entlastend, wirtschaftlich attraktiv; mit fortschrittlichster Technik, welche Freude und Spaß sowohl in täglicher wie auch bei gelegentlicher Anwendung macht. Wir ermöglichen kleinen und mittelgroßen Gemeinden und Städten eine attraktive Erweiterung ihres Mobilitätsangebotes und steigern damit sowohl die Standort-Attraktivität als auch den Lebenswert in der Kommune.
              Dynamic Featured Image

                mobileeee

                Mobilität einfach, effizient, emissionsfrei, erfahren...

                mobileeee bietet Mobilität mit gutem Gewissen: umweltfreundlich, lokal emissionsfrei und leise, den Bedarf an Flächen entlastend, wirtschaftlich attraktiv; mit fortschrittlichster Technik, welche Freude und Spaß sowohl in täglicher wie auch bei gelegentlicher Anwendung macht.

                  eKongress – Elektromobilität im gewerblichen Umfeld

                  SAVE THE DATE: 07. Dezember 2017

                  Im gewerblichen Umfeld gibt es viele Ansatzpunkte, um mit Hilfe neuer Mobilitätskonzepte und unter Einsatz von Elektrofahrzeugen den Verkehr in den Kommunen zu reduzieren oder zumindest emissionsärmer zu gestalten. Nicht nur im Flottenbetrieb größerer Unternehmen haben sich eFahrzeuge bereits bewährt, auch kleinere Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe oder der Einzelhandel können von der Elektromobilität profitieren. Dabei gehen die Interessen der Kommunen und der ansässigen Unternehmen oft Hand in Hand.